Low Carb Brot

Unser Low Carb Brot enthält Kräuterquark und ist besonders Kohlenhydratarm. Es ist ein einfaches Rezept, welches sich hervorragend zum Frühstück oder Abendessen eignet.

Vorbereitungszeit: 15 Min.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Portionen:

Zutaten

Block 1:

  • 1 Tasse Chiasamen
  • 1 Tasse geschrotete Leinsamen (Chiasamen und Leinsamen sollten exakt die gleiche Menge haben)
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 1/2 TL Himalaya Salz
  • 2 TL gemahlenen Kümmel
  • 4 Eier


Block 2:

  • 100g gemahlene Mandeln
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 500g Kräuterquark, Quark oder Mandeljoghurt

Anleitung

1. Den ersten Block zusammenmixen, 15min oder über die Nacht Quellen lassen.
2. Den zweiten Block mit dem ersten vermengen und backen.
3. Sesamkerne über das Brot streuen.
4. Das Resultat kurz auf 200°-220° im Backofen anbacken und dann herunterschrauben auf 160°-180°.
5. Backzeit ca. 45min., am besten abtasten bis das Brot die gewünschte Härte hat.


Weitere Rezepte

Chiapudding mit Gojibeeren

Chiapudding ist ein leckeres Low Carb Frühstücksrezept für alle, die morgens wenig Zeit haben. Du kannst den Pudding abends vorbereiten und ihn morgens stressfrei genießen oder direkt im Glas…

Zum Rezept

Kürbisrösti mit Kräuterquark

Die Kombination aus Kartoffeln und Quark bietet eine hochwertige Eiweißqualität, die der Körper gut aufnehmen kann(hohe biologische Wertigkeit). Verschiedene B-Vitamine aus dem Kürbis haben eine…

Zum Rezept

Glutenfreie Brötchen mit Roastbeef

Diese einfachen Frühstücksbrötchen sind glutenfrei, vegan und ohne Nüsse und Mandeln. Sie eignen sich hervorragend für unterwegs oder zum Einfrieren und Aufbacken.

Zum Rezept

Zucchinipasta mit geräuchertem Forellenfilet

Besonders leicht, besonders schnell: Dieses Gericht steht in spätestens 20 Minuten fertig auf dem Tisch.

Zum Rezept

Rote Bete Salat mit Feta und Walnüssen

Zum Rezept