Topinambur-Chips

Hast du diese leckere, leichte und nährstoffreiche Alternative zum ungesunden TV-Snack aus Kartoffeln, Geschmacksverstärkern, Füllstoffen und ungesunden Fetten schonmal probiert?

Vorbereitungszeit: 10 Min.
Zubereitungszeit: 35 Min.
Portionen:

Zutaten

  • 4- 5 Topinambur Knollen
  • Olivenöl
  • Salz

Anleitung

  1. Die Knollen nur waschen, nicht schälen, mit einem Messer in ganz dünne Scheiben (2-4mm) schneiden oder hobeln , mit Olivenöl mischen auf ein Backpapier geben.
  2. Bei 130° ca. 35 Minuten backen, zur Hälfte der Zeit die Chips umdrehen.
  3. Bei Bedarf könnt ihr die Temperatur gegen Ende noch etwas erhöhen… schaut einfach wie kross ihr sie gerne mögt.

Weitere Rezepte

Chiapudding mit Gojibeeren

Chiapudding ist ein leckeres Low Carb Frühstücksrezept für alle, die morgens wenig Zeit haben. Du kannst den Pudding abends vorbereiten und ihn morgens stressfrei genießen oder direkt im Glas…

Zum Rezept

Kürbisrösti mit Kräuterquark

Die Kombination aus Kartoffeln und Quark bietet eine hochwertige Eiweißqualität, die der Körper gut aufnehmen kann(hohe biologische Wertigkeit). Verschiedene B-Vitamine aus dem Kürbis haben eine…

Zum Rezept

Glutenfreie Brötchen mit Roastbeef

Diese einfachen Frühstücksbrötchen sind glutenfrei, vegan und ohne Nüsse und Mandeln. Sie eignen sich hervorragend für unterwegs oder zum Einfrieren und Aufbacken.

Zum Rezept

Zucchinipasta mit geräuchertem Forellenfilet

Besonders leicht, besonders schnell: Dieses Gericht steht in spätestens 20 Minuten fertig auf dem Tisch.

Zum Rezept

Rote Bete Salat mit Feta und Walnüssen

Zum Rezept