Low Carb Mandel Porridge

Das klassische Porridge ist nicht ideal, wenn man versucht, seinen Blutzuckerspiegel konstant zu halten. Damit ihr trotzdem euer Frühstücks-Porridge genießen könnt haben wir hier für euch eine Low-Carb Variante mit einer Menge Protein.

Vorbereitungszeit: 15 Min.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Portionen:

Zutaten

  • 150g gemahlene Mandeln
  • 1 gehäufter Esslöffel veganes Proteinpulver
  • 200 ml Mandelmilch, ungesüßt
  • 1 Esslöffel Flohsamenschalen
  • Beeren
  • Optional Chiasamen
  • Optional Ganze Mandeln

Anleitung

  1. Mandelmilch aufkochen und unter ständigem Rühren gemahlene Mandeln, veganes Protein und Flohsamenschalen einrühren. Fangt dabei mit einem EL Flohsamenschalen an und beobachtet, wie sich die Konsistenz verändert, bis ihr das gewünschte Ergebnis habt.
  2. Frische Beeren oder TK Beerenmix unterrühren. (Lasst noch einen Teil übrig als Topping)
  3. Porridge in einer Schüssel anrichten und mit Beeren, Chia Samen und gehackten Mandelsplittern bedecken.
  4. Lasst es euch schmecken.

Weitere Rezepte

Chiapudding mit Gojibeeren

Chiapudding ist ein leckeres Low Carb Frühstücksrezept für alle, die morgens wenig Zeit haben. Du kannst den Pudding abends vorbereiten und ihn morgens stressfrei genießen oder direkt im Glas…

Zum Rezept

Kürbisrösti mit Kräuterquark

Die Kombination aus Kartoffeln und Quark bietet eine hochwertige Eiweißqualität, die der Körper gut aufnehmen kann(hohe biologische Wertigkeit). Verschiedene B-Vitamine aus dem Kürbis haben eine…

Zum Rezept

Glutenfreie Brötchen mit Roastbeef

Diese einfachen Frühstücksbrötchen sind glutenfrei, vegan und ohne Nüsse und Mandeln. Sie eignen sich hervorragend für unterwegs oder zum Einfrieren und Aufbacken.

Zum Rezept

Zucchinipasta mit geräuchertem Forellenfilet

Besonders leicht, besonders schnell: Dieses Gericht steht in spätestens 20 Minuten fertig auf dem Tisch.

Zum Rezept

Rote Bete Salat mit Feta und Walnüssen

Zum Rezept